Neues Rad 2017 - Teil 1

Auf der Eurobike habe ich mich entschieden - ich werde kein neues Rennrad, sondern ein Cyclocross (Querfeldeinrad) kaufen.

Heute war ich bei der Haendlerein des Vertrauens und morgen Abend werde ich noch beim Probefahren die Rahmengroesse aussuchen.

Ich bin mir noch nicht ganz sicher ob es ein Specialized oder Stevens Bike wird, aber momentan tendiere ich wohl doch ehender zu Specialized.

Bei meinem Koerpergewicht (so ca viel!) ist gerade die Auswahl der Laufraeder entscheidend! Ein Vorteil ist, dass ich auf eine leichte und somit sehr teure Schaltgruppe verzichten kann.

Weiters habe ich vor, wie auch jetzt schon mit dem Bullitt, das ganze Jahr mit dem Rad unterwegs zu sein, somit werden wohl auch gleich Schwalbe Spike mitbestellt :-).